AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Kaufvertrag
    Mit Abschluß eines Kaufvertrages oder Aufgabe einer Bestellung erkennt der Käufer diese allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Sie gelten für die laufenden und alle zukünftigen Geschäfte, auch für telefonische Bestellungen. Von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen, insbesondere auch Geschäftsbedingungen des Käufers, bedürfen der Textform i.S.v. § 126b BGB und werden nur durch unsere schriftliche Bestätigung wirksam.
  2. Produktangebote
    Die in Katalogen oder sonstigen Angeboten gemachten Angaben zu unseren Produkten, wie Beschreibungen, Abbildungen, Zeichnungen sowie Leistungs-, Gewichts-, Maß- und Verbrauchsdaten sind freibleibend, sofern sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet werden. Geringfügige Abweichungen von den vorgenannten Angaben gelten als genehmigt und berühren nicht die Erfüllung von Verträgen, sofern sie für den Käufer nicht unzumutbar sind.
  3. Preise
    Die ausgewiesenen Preise verstehen sich ab Lager Neukirchen als Endpreis inclusiv der gesetzlichen Mehrwertsteuer in EUR.
    Kosten für Verpackung/Versand werden je nach Aufwand und Versandart berechnet. Preise für Gebrauchtteile bedürfen der gesonderten Vereinbarung. Sämtliche Angebote, auch Aktions- und Sonderangebote, sind in jeder Hinsicht unverbindlich und freibleibend. Alle vorhergehenden Preislisten verlieren mit Erscheinen einer neuen Liste ihre Gültigkeit.
  4. Lieferbedingungen
    Teillieferungen sind zulässig und Lieferfristen unverbindlich. Eine Verpflichtung zur Lieferung besteht für uns nur, wenn in der Bereitstellung der Ware durch unsere Lieferanten keine Hindernisse bestehen. Wir sind berechtigt von Verträgen ganz oder teilweise zurückzutreten, wenn eine Lieferung infolge höherer Gewalt, Streik, Betriebsstörungen oder Transportschwierigkeiten unmöglich oder für uns unzumutbar ist.
  5. Versandbedingungen
    Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Kunden. Schadensersatzansprüche wegen Verzug können nur verlangt werden, wenn der Schaden durch uns vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurde. Sind wir in Verzug geraten und der Käufer setzt uns eine angemessene Nachfrist, so kann er nach fruchtlosem Verstreichen der Nachfrist vom Vertrag zurücktreten.
  6. Gewährleistung/Haftung
    Die von uns angebotenen, nachgefertigten Teile erfüllen nicht in jedem Fall die enormen Qualitätsanforderungen der ursprünglichen Originalteile und entsprechen nicht in jedem Fall 100 prozentig dem Originalteil, sind aber in jedem Fall anstelle des Originalteils verwendbar. Die nachgefertigten Teile sind nicht Typ- bzw. TÜV-geprüft, es sei denn, es ist ausdrücklich etwas anderes angegeben. Für eventuell daraus resultierende Nachteile für den Käufer übernehmen wir keine Haftung.
    Im Falle von Mängeln der Produkte sind wir nach unserer Wahl berechtigt, den fehlerhaften Gegenstand nachzubessern oder neu zu liefern. Schlägt die Nachbesserung fehl, so ist der Käufer berechtigt, Herabsetzung der Vergütung(Minderung) oder Rückgängigmachung des Kaufvertrages(Wandlung) zu verlangen. Für alle Teile, deren Einbau spezielles Fachwissen erfordert, können wir nur dann Garantie übernehmen, wenn deren Einbau durch eine qualifizierte Fachwerkstatt erfolgte.
  7. Eigentumsvorbehalt
    Sämtliche gelieferte Waren bleiben bis zum Ausgleich aller uns zustehenden Forderungen unser Eigentum.
  8. Zahlungen
    Sämtliche Waren werden generell gegen Vorkasse, Barzahlung oder Nachnahme zum Versand gebracht bzw. ausgeliefert.
  9. Erfüllungsort/Gerichtsstand
    Es wird vereinbart, dass der Gerichtsstand und Erfüllungsort in jedem Fall der Sitz des Verkäufers ist.